Druck Kopfbild

Berichte

    Sitzung vom 1. Dezember 2021

    Regierungskontrolle - Programmdekretvorschlag 2021-Do. 173/1

    Anwesend:
     
    Vorsitz: J. Huppertz (CSP)
     
    Ausschussmitglieder:
    ProDG: J. Grommes, A. Velz (per Videozuschaltung), L. Scholzen (per Videozuschaltung) 
    CSP: S. Houben-Meessen, J. Huppertz
    SP: C. Kever
    VIVANT: D. Stiel
    ECOLO: I. Voss-Werding
    PFF: E. Jadin (per Videozuschaltung)
     
    Andere Parlamentsmitglieder: C. Kraft (CSP)
     
    Beratende Mandatare: J. Schrobiltgen (CSP, per Videozuschaltung)
     
    Fraktionen: J.-C. Franken (CSP, per Videozuschaltung), D. Houbben (ECOLO)
     
    Regierung: A. Antoniadis (Minister), L. Piraprez (Beraterin Minister Antoniadis, per Videozuschaltung)
     
    Parlamentsverwaltung: R. Timmermann (Ausschussbetreuer)
     
    I. REGIERUNGSKONTROLLE 
     
    Fragen
     
    1. Frage von Herrn KRAFT (CSP) an Minister ANTONIADIS zu Menstruationsprodukten – Kampf für Frauenrechte
    2. Frage von Herrn KRAFT (CSP) an Minister ANTONIADIS zur Videospielsucht
    3. Frage von Frau KEVER (SP) an Minister ANTONIADIS zu Selbstschnelltests
    4. Frage von Herrn GROMMES (ProDG) an Minister ANTONIADIS zum zukünftigen Funktionieren der Impfzentren
    5. Frage von Frau JADIN (PFF) an Minister ANTONIADIS zur Situation der Blutreserven und Blutspende in der DG
    6. Frage von Frau JADIN (PFF) an Minister ANTONIADIS zur Freiwilligen-Suche beim Roten Kreuz
    7. Frage von Frau STIEL (VIVANT) an Minister ANTONIADIS zum gültigen Impfnachweis
    8. Frage von Frau STIEL (VIVANT) an Minister ANTONIADIS zur EMA-Zulassung der Kinderimpfung ab 5 Jahre
    9. Frage von Frau STIEL (VIVANT) an Minister ANTONIADIS zur Tracing Zentrale der DG und der Corona Hotline der DG
    10. Frage von Frau Voss-Werding (ECOLO) an Minister ANTONIADIS zum Konzept zur psychischen Gesundheitsversorgung
    11. Frage von Frau HUPPERTZ (CSP) an Minister ANTONIADIS zum Thema: Corona-Teststrategie durch interministerielle Konferenz angepasst
     
    II. NICHTÖFFENTLICHER SITZUNGSTEIL
     
     
    Abstimmungen:
     
    1. Abänderungsvorschläge
     
    Die in Dokument 173 Nr. 2 enthaltenen Abänderungsvorschläge Nrn. I bis V und VIII, was das Inkrafttreten der von vom Ausschuss behandelten Artikel betrifft, wurden mit jeweils 5 Jastimmen gegen 1 Neinstimme bei 3 Enthaltungen angenommen.
     
    2. Einzelne Artikel
     
    Artikel 1 wurde mit 5 Jastimmen bei 4 Enthaltungen angenommen.
     
    Die neuen Artikel 1.1, 1.2, 1.3 und 1.4 wurden mit jeweils 5 Jastimmen gegen 1 Neinstimme bei 3 Enthaltungen angenommen.
     
    Die Artikel 3 bis 16 wurden mit jeweils 6 Jastimmen bei 3 Enthaltungen angenommen.
     
    Artikel 17 wurde mit 5 Jastimmen bei 4 Enthaltungen angenommen.
     
    Die Artikel 18 bis 25, 89, 90 und 98 wurden mit jeweils 6 Jastimmen bei 3 Enthaltungen angenommen.
     
    Artikel 114 in seiner abgeänderten Form wurde, was das Inkrafttreten der vom Ausschuss behandelten Artikel betrifft, mit 5 Jastimmen gegen 1 Neinstimme bei 3 Enthaltungen angenommen.
     
    3. Bericht
     
    Im Ausschuss IV wurde der Berichterstatterin für die Abfassung des schriftlichen Berichts einstimmig das Vertrauen ausgesprochen.
    Zurück Drucken Teilen

Beratende Mandatare (nicht stimmberechtigt)